Home Beratung Angebot Vorgehen Ihr Berater News Partner Kontakt
 
 


  Mai 2008 :


Weser Kurier: Verleihung des Bremer Gründerpreises 2007 / 2008


 
Ausgezeichnet mit dem Bremer Gründerpreis 2007 / 2008  

Visionäre Konstrukte aus Bremen - Lesum
Chefs der Vector Foiltec sind „Unternehmer des Jahres"

BREMEN. Nun gehören auch sie in die Reihe prominenter Wirtschaftslenker. Zum 22. Mal verlieh die Sparkasse Bremen zusammen mit den Organisationen der Familienunternehmer und der Jungen Unternehmer gestern den Preis „Unternehmer des Jahres". Die Auszeichnung ging an die Gesellschafter der Lesumer Firmengruppe Vector Foiltec.

Da alles schon so festlich im Sparkassen Finanz Centrum am Brill zur 7. Unternehmer-Gala für rund 600 Gäste hergerichtet war, gab es gleich noch mehr Trophäen, nämlich für erfolgreiche Unternehmensgründungen. Der Bremer Gründerpreis 2007/2008 ging an Katja Zeilhofer (Badehaus Bremen GbR, 1. Preis), an Frank Elandaloussie (Syperion GmbH&Co.KG, 2. Preis) sowie an Claudia Spelmans (götterspeisen - kinderleicht essen e. K., 3. Preis). Der mit 15000 Euro dotierte Preis entstammt einer Kooperation zwischen dem Senator für Wirtschaft und Häfen im Rahmen der B.E.G.IN-Initiative und der Sparkasse Bremen. Er wurde in diesem Jahr zum ersten Mal in dieser Form verliehen. Die Prämierung ist die regionale Variante des bundesweiten „Deutschen Gründerpreises", den die Sparkassen, der „stern", das ZDF (und inzwischen auch Porsche) seit Jahren ausschreiben.

( 09.05.2008 Auszug Pressetext: Weser Kurier / Wirtschaft; Redakteur Reinhard Wirtz)

Im August 2005 wurde rent a management von B.E.G.IN Gründungsleitstelle bei der RKW Bremen GmbH beauftragt die Beratung ( Erarbeitung des Gründungskonzeptes / Businessplanes ) für die Geschäftsidee „götterspeisen“ von Frau Spelmans durchzuführen.


 
  Zurück zur News - Seite